LaCalidad Dance Center Frankfurt

We Make you Dance

Hip-Hop & Urban

Hip-Hop

Der Hip-Hop entsprang den 70er Jahren der USA. Seine Wurzeln liegen in der schwarzen Funk- und Soul-Musik. Mit Hip-Hop wollten sich schwarze Jugendliche behaupten und sich gegen die Arroganz der damals höheren,weißen Bildungsschicht abgrenzen.

Anfang der 1990er-Jahre verbreitete sich Hip-Hop international. Jedes Land hat seitdem seinen eigenen Stil kreiert. Schnelle, harte und abrupte Bewegungen sind die meist verbreiteten Merkmale des Tanzes. Die Szene in den USA ist noch heute das Maß aller Dinge, auf das jeder Hip-Hopper in jeglichem Land schaut.


K-Pop

K-Pop ist die umgangssprachliche Abkürzung für „Korean Popular Music“. Die koreanischen Bands sind oftmals nicht nur für ihre Musik bekannt, sondern auch für ihre schnellen Tänze, welche als Begleitung für ihre Musik genutzt werden. Dieser Tanzstil ist heute so beliebt geworden, da es eine komplett neue Musikrichtung ist, die eine Kombination aus Pop und der koreanischen Sprache darstellt.